KAW KAK

Zurück

Navigation: Fahnenmasten/Fahnenmasten mit Drehlagerung/Artikel/KAW KAK

Fahnenmasten mit Drehlagerung 360° und hissbarem Ausleger, Mastrohre aus Aluminium, silber eloxiert, Beschläge aus Aluguß mit Pulverbeschichtung oder aus Edelstahl.

Die Masten dieser Baureihe stellen sowohl in Funktion als auch in Design die Premium-Produkte im alfa Mastenprogramm dar. Für diese Baureihe werden die „schlanken“ Mastrohre in konischer Bauform verwendet, die nahtlos und einteilig hergestellt werden. Ein feiner Rundschliff bewirkt, im Gegensatz zu den durchgehend zylindrischen Rohren, eine matte, dezente Oberfläche. Alle Mastgrößen sind serienmäßig mit wartungsfreien Drehlagerungen ausgestattet.

Zur Erzielung der maximalen Standsicherheit sind Rohrquerschnitte und Wandstärken statisch optimiert. Alle Nennhöhen erfüllen in beflaggtem Zustand uneingeschränkt die Anforderungen die DIN EN 1991-1-4/NA für die Windzone I.

Der Nutzen der Drehlagerung der Mastrohre liegt darin dass sich sowohl Fahne als auch Hissvorrichtung gleichzeitig aus dem Wind drehen und die Fahne dadurch stets perfekt ausweht. Ein Wickeln der Fahne oder Verheddern wird dadurch auch bei turbulentem Wind und bei Regen vermieden.

Alle Mastvarianten sind mit dem System der „verdeckt laufenden Hissvorrichtung in aufgesetzer C-Schiene“ aus- gestattet. Die am Mastrohr axial aufgesetzte C-Schiene dient als Laufprofil für den Teleskopausleger und bein- haltet das umlaufend eingebaute PES-Hissseil. Die Enden des Hissseiles sind im Langschlitten des Teleskopauslegers verknotet wodurch sich ein Gegenzugsystem ergibt. Die ebenfalls in der C-Schiene laufenden Fahnentuchhalter (FTH) dienen dem Einhaken der Fahnenkarabiner.

Zum Aufziehen der Fahnen sind die Masten der KA-Serie mit abnehmbaren Teleskopauslegern aus Aluminium ausgestattet. Diese lassen sich in 10-cm-Schritten von 1,00 m auf 1,60 m Länge verstellen. Die Raststufen besitzen Längengravuren was den Verstellvorgang sehr erleichtert. Das im Auslegerrohr unverlierbar eingebaute federnde Druckstück ermöglich die Längeneinstellung ohne Werkzeug. Wird der Teleskopausleger abgenommen lassen sich übliche „Flatterfahnen“ aufziehen.

 

Typ: KA-W / KA-K

Nennhöhen: 7/8/9/10/12 m
Mast-Ø: 114/135/145/177 mm
Zopf-Ø: 76 mm
Werkstoff: Aluminium EN AW-6063T66
silber eloxiert (E6/EV1)
Hissvorrichtung: Innenliegend mit Belegklampe und sperrbarem Deckel
Hissseil: PES-Hissseil
Ausleger: Teleskopausleger
Standsicherheit: Beflaggt nach DIN EN 1991-1-4/NA Windzone I

Detailbilder:









Nettopreise (zzgl. MwSt.):

Mast Höhe ø Preis
KA-W-7 7 m 114/76 640,00 €
KA-W-8 8 m 135/76 848,00 €
KA-W-9 9 m 145/76 992,00 €
KA-W-10 10 m 145/76 1120,00 €
KA-K-7 7 m 114/76 704,00 €
KA-K-8 8 m 135/76 900,00 €
KA-K-9 9 m 145/76 1055,00 €
KA-K-10 10 m 145/76 1184,00 €
KA-K-12 12 m 177/76 1390,00 €

Preise ab Werk zzgl. MwSt., in Euro pro Stück bei entsprechender Abnahmemenge.

Bruttopreise (inkl. MwSt):

Mast Höhe ø Preis
KA-W-7 7 m 114/76 742,40 €
KA-W-8 8 m 135/76 983,68 €
KA-W-9 9 m 145/76 1150,72 €
KA-W-10 10 m 145/76 1299,20 €
KA-K-7 7 m 114/76 816,64 €
KA-K-8 8 m 135/76 1044,00 €
KA-K-9 9 m 145/76 1223,80 €
KA-K-10 10 m 145/76 1373,44 €
KA-K-12 12 m 177/76 1612,40 €

Preise ab Werk inkl. MwSt., in Euro pro Stück bei entsprechender Abnahmemenge.
Höhere Stückzahlen auf Anfrage.


Datenblätter:

KA-W_KA-K.pdf




Liste aller Artikel in dieser Kategorie:




HABEN SIE FRAGEN?

Persönlicher Kontakt ist nicht ersetzbar.

Gerne stehen wir Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

KONTAKT

Vidikom Fahnen oHG
Lange Water 14
48282 Emsdetten

Tel. 0 25 72 - 92 39 20
Fax 0 25 72 - 92 39 220

info@fahnen.com
www.fahnen.com









ViDiKom Fahnen oHG
Lange Water 14
48282 Emsdetten
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Streitschlichtung
AGB