Mastform zylindrisch

Zurück

Navigation: Fahnenmasten/Fahnenmasten HV Aussen/Artikel/Mastform zylindrisch

Die Mastrohre sind serienmäßig silber eloxiert, Mastkappen und Belegklampen aus Aluguß, im RAL-Ton 9006 pulverbeschichtet.Die herkömmliche Art des Fahnenaufzuges mit dem außen liegenden Hissseil wird bezeichnet als Standard-Hissvorrichtung. Diese Hissvorrichtung besteht aus dem Polyester (PES)-Hissseil mit beidseitiger Kauschenpessung, dem VA-Karabiner, der Mastkappe mit integrierter Seilumlenkrolle und der Belegklampe. Der Seildurchmesser beträgt 5 mm. Die Hissvorrichtung ist geeignet für kurzzeitiges Hissen von Fahnen, für Dauerbeflaggung im werblichen Bereich ist die Verwendung von Masten mit Innenseilführung vorzuziehen.

Die Produkte der Baureihen Z75 und Z90 sind optional mit zweigeteiltem Mastrohr lieferbar, die Hissvorrichtungen sind auch hier fertig montiert. Die Verbindung der beiden Masthälften erfolgt mittels Innenhülse. Diese ist mit einem Überstand von 30 cm im Untenrohr fest vernietet. Nach Aufstecken der oberen Rohrlänge ist diese mit zwei beigepackten Sicherungsschrauben zu fixieren. Die Auslieferung der zweigeteilten Mastrohre erfolgt grundsätzlich aufstellfertig montiert.

 

Typ: Z-75

Nennhöhen: 5/6/7/8 m
Mast-Ø: 75 x 3 mm
Werkstoff: Aluminium EN AW-6082T6
silber eloxiert (E6/EV1)
Hissvorrichtung: Außenliegend mit Belegklampe
Hissseil: PES-Hissseil
Ausleger: Ohne
Mastrohr, zweiteilig: Optional
Standsicherheit: Beflaggt bis 8 Beaufort (74 km/h Wind

Typ: Z-90

Nennhöhen: 6/7/8 m
Mast-Ø: 90 x 3 mm
Werkstoff: Aluminium EN AW-6082T6
silber eloxiert (E6/EV1)
Hissvorrichtung: Außenliegend mit Belegklampe
Hissseil: PES-Hissseil
Ausleger: Ohne
Mastrohr, zweiteilig: Optional
Standsicherheit: Beflaggt nach DIN EN 1991-1-4/NA Windzone I (ausgenommen die Nennhöhe 8m in Bodenhülse, beflaggt standsicher bis 9 Beaufort)

Typ: Z-100

Nennhöhen: 7/8/9/10 m
Mast-Ø: 100 x 5 mm
Werkstoff: Aluminium EN AW-6082T6
silber eloxiert (E6/EV1)
Hissvorrichtung: Außenliegend mit Belegklampe
Hissseil: PES-Hissseil
Ausleger: Ohne
Standsicherheit: Beflaggt nach DIN EN 1991-1-4/NA Windzone I

 

Detailbilder:






Preise auf Anfrage.


Datenblätter:

Katalogseite_Z-Fahnenmast.pdf
fundamentplan.pdf
Z75-90-100_K.pdf
z_fahnenmast.pdf




Liste aller Artikel in dieser Kategorie:




HABEN SIE FRAGEN?

Persönlicher Kontakt ist nicht ersetzbar.

Gerne stehen wir Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

KONTAKT

Vidikom Fahnen e.K.
Spatzenweg 17
48282 Emsdetten

Tel. 0 25 72 - 92 39 20
Fax 0 25 72 - 92 39 220

info@fahnen.com
www.fahnen.com









ViDiKom Fahnen e.K.
Spatzenweg 17
48282 Emsdetten
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Streitschlichtung
AGB